DAAD Stipendien für Double Degree Master

Seit zwei Jahren können Studierende im MSc Wirtschaftsinformatik zwei Master-Abschlüsse gleichzeitig erwerben. Im sogenannten Doppelabschluss-Programm (Double Degree) der Universität Rostock mit der National Research University for IT, Mechanics and Optics (ITMO) in St. Petersburg, Russland, erwerben die Double Degree Studierenden den Master in Wirtschaftsinformatik aus Rostock und den Master in Applied Informatics aus St. Petersburg. Das Foto zeigt die Studiengangsverantwortlichen aus St. Petersburg und Rostock (v.l.n.r.): Alexander Mayatin, Kurt Sandkuhl, Nikolay Shilov.

Der DAAD (Deutsche Akademische Austauschdienst) finanziert vier Stipendien für das Master Programm, die die Kosten für das Auslandssemester in St. Petersburg abdecken, also für das nächste Sommersemester (SS 2019). Voraussetzung ist eine Zulassung zum MSc Wirtschaftsinformatik in Rostock. Russisch-Kenntnisse sind nicht erforderlich, da die Ausbildung auf Englisch erfolgt.

Interesse? – Dann möglichst umgehend Kontakt zu Prof. Dr. Kurt Sandkuhl aufnehmen (E-Mail: Kurt.Sandkuhl(at)uni-rostock(dot)de).

Informationen zu ITMO University, St. Petersburg: http://en.ifmo.ru/en/     

Informationen zum DAAD: https://www.daad.de/de/

Weitere Informationen zum Double Degree: Flyer


Zurück zu allen Meldungen