Jack Rittelmeyer, M.Sc.

Kontakt

 
Konrad Zuse Haus
Albert-Einstein-Straße 22
Raum: 352

Telefon: 0381-498 7411
Telefax: 0381-498 7512
E-Mail:  jack.rittelmeyeruni-rostockde

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Werdegang

Jack Rittelmeyer, geboren 1995 im hessischen Wiesbaden, absolvierte sowohl seinen Bachelor- als auch seinen Masterabschluss in Wirtschaftsinformatik an der Universität Rostock. Seine Bachelorarbeit verfasste er während eines Auslandspraktikums im britischen Poole in Kooperation mit der Firma Siemens. Dabei entwickelte er eine Smartphone-gestützte Augmented-Reality App zur automatischen Erkennung und Verwaltung von Meetingräumen. Während der Masterarbeit beschäftigte sich Jack mit Synergieeffekten zwischen Managementsystemen und regulatorischen Anforderungen aus Enterprise Architecture Management (EAM) Sicht und entwarf ein Framework für den Vergleich von Managementsystemen. Mittels des Frameworks analysierte er die ISO-Norm 27001 für Informationssicherheitsmanagement und die bankaufsichtlichen Anforderungen an die IT (BAIT) sowohl in Theorie als auch in praktischer Umsetzung.

Von 2017 bis 2020 arbeitete Jack bereits als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik im Bereich des EAMs. Seit Oktober 2020 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl und forscht weiterhin im Bereich des EAMs mit dem Schwerpunkt auf Auswirkungen von künstlicher Intelligenz (KI) auf das EAM. Ein Bereich des speziellen Interesses liegt dabei auf der Nutzung von KI im Marketing und die dadurch entstehenden Potenziale und Herausforderungen sowie Voraussetzungen für dessen Nutzung. In der Lehre verantworter er die Übungen in den Modulen der Unternehmensmodellierung.